Unsere Website verwendet ein Sitzungs-Cookie, das für deren Nutzung unverzichtbar ist. Es wird mit Sitzungsende gelöscht und dient nur zur internen Verwendung. Nähere Informationen, auch zu Ihren Rechten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Akzeptieren", um das Cookie zu akzeptieren und diese Warnung auszublenden.

Akzeptieren
QR-Code für diesen Eintrag
ASKÖ Fit Ausbildung
BasicH22 - ASKÖ FIT Basismodul Herbst
Aus- und Fortbildungen

17.09.2022 - 15.10.2022
Samstags um 09:00 Uhr
3 Einheiten zu je 9 Stunden
Für Alle
Beitrag: € 150,00

Keine freien Plätze mehr verfügbar.
Plätze auf Warteliste verfügbar!

Angebotsdetails

ÜbungsleiterIn - Ausbildungslehrgang
Der/die ASKÖ-ÜbungsleiterIn ist eine ausgebildete und qualifizierte fachkundige Person, die befähigt ist, Bewegungstraining zu planen und durchzuführen. Allein aus versicherungstechnischen Gründen ist es für jeden Verein wichtig, auf qualifizierte ÜbungsleiterInnen zurückgreifen zu können.

Die Ausbildungen zum/zur ÜbungsleiterIn werden im Modul-System abgehalten. Um ein ÜbungsleiterInnen-Zertifikat zu erhalten, muss das Basismodul (Theorie) sowie mindestens ein Praxismodul absolviert werden. 

Basismodul
In 21 Einheiten wird theoretisches Wissen aus den Bereichen Sportbiologie, Trainingslehre und Vermittlung von Bewegung und Sport nähergebracht.
In der allgemeinen Sportpraxis wird die Verbindung von Theorie zur Praxis hergestellt. Die Themenbereiche Organisation des Sports, gesellschaftspolitische Aspekte im Sport sowie rechtliche Grundlagen aus dem Bereich Haftung- und Aufsichtspflicht geben das notwendige organisatorische Know How.
Das Basismodul ist Voraussetzung für alle weiteren Praxismodule und muss einmalig absolviert werden.
Die Prüfung des Basismoduls erfolgt zusammen mit der Prüfung des Praxismoduls (Ausnahme Modul Nordic Walking und Modul Laufcoach, für beide gilt das abgeschlossene Basismodul als Voraussetzung!).

Neu seit 2021: Das Basismodul wurde gemeinsam mit Sport Austria (BSO) und allen drei Sportdachverbänden konzipiert. Nur nach erfolgreichem Abschluss können die Spezialmodule aller Dach- und Fachverbände besucht und das ÜbungsleiterInnen-Zertifikat erworben werden.

Praxismodule
In diesen Modulen wird jeweils auf die spezifische Zielgruppe eingegangen. Die praktischen Lehreinheiten finden in Turnsälen und Bewegungsräumen statt und werden durch zielgruppenspezifische Theorieeinheiten ergänzt.

Folgende Praxismodule werden angeboten:

  • Modul Erwachsene
  • Modul Senioren
  • Modul Kinder/Jugend
  • Modul Nordic Walking
  • Modul Laufcoach

 

Zielgruppe
Interessierte und motivierte Personen, die Gruppen im Rahmen von Vereinen oder Institutionen zu Bewegung motivieren, Bewegungseinheiten planen und durchführen wollen.

Aufnahmebedingungen zur ÜbungsleiterInnen Ausbildung

  • Vollendung des 16. Lebensjahres bei der Abschlussprüfung
  • Vorlage eines ärztlichen Attestes bei Kursbeginn (Bestätigung der körperlichen Eignung des Aufnahmewerbers, nicht älter als 3 Monate)
    Download Formular Ärztliche Bestätigung für ASKÖ Ausbildungen
  • Für den Abschluss der Ausbildung ist der Nachweis eines gültigen Erste Hilfe Zertifikates notwendig (nicht älter als 3 Jahre)
  • Es gilt an allen Ausbildungstagen 100% Anwesenheitspflicht!

Termine

  • 17.09.2022     09:00 - 18:00 Uhr
  • 18.09.2022     09:00 - 18:00 Uhr
  • Prüfung: 15.10.2022    Start 09:00 Uhr

Kursbeitrag

  • Sport Austria Mitglied, Mitglied in einem Sportdachverband (ASKÖ, ASVÖ, Sportunion) oder StudentIn: € 99,00 (bei Onlineanmeldung bitte im Feld "Anmerkungen" angeben!)
  • Normalpreis: € 150,-

Treffpunkt / Veranstaltungsort

ASKÖ Volkshaus
Radetzkystraße 47, 6020 Innsbruck, Österreich (Anfahrtsplan)